Legal Highs statt Cannabis? | Kiffen und Autofahren 2

Legal Highs statt Cannabis? | Kiffen und Autofahren



Viele Menschen, die Cannabis konsumieren und ihren Führerschein machen wollen, entscheiden sich für die “Alternative” Legal Highs. Und auch ältere Autofahrer, die Angst haben durch Cannabis ihren Lappen zu verlieren, nehmen lieber Legal Highs zu sich. Denn Legal Highs sind schwerer nachzuweisen als Cannabis, das glauben zumindest die meisten unter uns. Stimmt’s? Suchtexpertin Lotta klärt die Legal-High-Frage auf.

Hier findet ihr Suchtberatungsstellen in eurer Nähe: https://hilfe.diakonie.de/hilfeportal/

Facebook: https://www.facebook.com/DiakonieInNiedersachsen/
Twitter: https://twitter.com/DiakonieNds
Instagram: https://www.instagram.com/diakonie_deutschland/

https://www.diakonie-in-niedersachsen.de
https://www.elas-niedersachsen.de

Deine Suchtberater ist eine Produktion von dem Diakonischen Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen. Das Projekt wird gefördert durch die Hanns-Lilje-Stiftung und die Heinrich Dammann Stiftung.
https://www.hanns-lilje-stiftung.de

Titelseite

Eine Produktion von Zypix – Film & Foto Hannover

Filmproduktion Zypix – kreativ und individuell – Imagefilm Werbefilm Filmproduktion



source

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

×

Hello!

Click one of our representatives below to chat on WhatsApp or send us an email to [email protected]

 

× Order Via Whatsapp?